IHK Dresden -Fachartikel Diebstahl und Missbrauch von Identitätsdaten

Published on 02 Mai 2017

Diebstahl und Missbrauch von Identitätsdaten

IHK Dresden Titelthema: Gefahren lauern überall
ihk.wirtschaft Ausgabe 5.2017

Fachartikel zum Thema Identitätsdiebstahl von Nils Retkowski (COO Result Group GmbH)

Titel „Jeder kann betroffen sein“
Wenn unbefugte Dritte die Identität einer Person annehmen, um damit kriminelle Aktivitäten zu verschleiern, betrügerische oder finanzielle Vorteile zu erzielen, Daten der Person an interessierte Parteien zu verkaufen oder den rechtmäßigen Inhaber der Identitätsdaten in Verruf zu bringen, spricht man von Identitätsdiebstahl.
Wo lauern die Gefahren?
Was ist zu tun?

Ganzen Artikel auf der Webseite der Result Group GmbH online lesen